Gürtelschließen

Da Leder und Metall sich zu vielen Zwecken ideal ergänzen, und weil ich mit Metallhandwerk (Gürtlerei) aufgewachsen bin, stelle ich auch Metallbeschläge, zumeist Gürtelschliessen her.
Die meistverwendeten Metalle sind hier Kupfer, Messing und Neusilber und Stahl. Auf Wunsch arbeite ich auch gern mir Silber, was allerdings recht teuer werden kann.
Techniken sind hier Biegen, Löten, Punzieren, Treiben, Schmieden und Feilen. Damit kann ich Embleme, Monogramme, Namen, Logos u. v. m. abbilden; diverse Materialien wie Leder, Textilien u. Ä. kann ich in Blechkassetten einfalten, oder unterschiedliche Metalle zusammenlöten.
Meine Schließen haben immer auf der Rückseite einen Dorn, der in das Gürtelloch eingehakt wird und für sicheren Verschluss sorgt, der sich blitzschnell öffnen, schließen und verstellen lässt. Standardmäßig eignen sich die Meisten für Gürtel von 38 mm Breite, ich kann sie auf Wunsch aber auch in anderen Abmessungen anfertigen.
Das sollte für eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten ausreichen – wenn Du unter meinen Angeboten nicht das Richtige für Dich findest, teile mir bitte Deine eigenen Vorstellungen mit!

Zeigt alle 9 Ergebnisse